Pilotstrecke

Wir haben uns für eine Strecke durch die gesamte Innenstadt in Stolberg entschieden, bei dem die Parkplätze auch für Park-and-Ride genutzt werden können. Deshalb sind der Bahnhof, der Parkplatz Kaltes Tal und der Festplatz angebunden. Die Umlaufstrecke ist 4,6 km lang und wir würden 16 Haltepunkte anfahren (Abbildung 1). Eine genaue Positionierung der Haltestellen wird erst im April beim Einrichten der Strecke vorgenommen.

Strecke mit Haltestellen_02Abbildung 1: Strecke 1: Bahnhof - Parkplatz Kaltes Tal - Festplatz - Bahnhof

In der Programmierung des Fahrzeugs von EasyMile ist es möglich, mehrere Strecken zu hinterlegen. Dies wollen wir nutzen und zusätzlich eine weitere Strecke anbieten. Die zweite Strecke verzichtet auf den Weg durch die Rittergasse zum Festplatz und führt vom Markt wieder zurück zum Bahnhof (Abbildung 2). Mit dieser Variante können wir bei Bedarf den Festplatz auslassen, falls bspw. durch eine Veranstaltung ein Fahren dort nicht möglich ist.  

Strecke 2 mit Haltestellen_02Abbildung 2: Strecke 2: Bahnhof - Parkplatz Kaltes Tal - Bahnhof

Wir haben uns für diese beiden Varianten entschieden, da diese alle Basis-Anforderungen an Pilotstrecken für automatisierte Shuttlebusse abdecken:

  • Streckenlänge bis maximal 5 km
  • Steigungen bis 12 % auf kurzen Streckenabschnitten
  • Geschwindigkeitsbeschränkung bis 30 km/h
  • Straßenbreite von 4 m bis 5 m

Letzte Änderung: 17.08.2021 - Ansprechpartner: Sönke Beckmann